News

Sessionsbilanz mit Blick auf den Klimaschutz: aus grüner Sicht ungenügend

Die Frühlingssession des Grossen Rats des Kantons Bern stand aus Sicht der Grünen im Zeichen der vorausgegangenen Klimastreiks und -demonstrationen. Die Bilanz fällt aus dieser Sicht ungenügend aus: Einzelnen Vorstössen, die – teils punktuell – Mehrheiten fanden, stehen verschiedene abgelehnte oder abgeschwächte Vorstösse gegenüber. Die Grünen hoffen, dass die Klimastreik-Bewegung den öffentlichen Druck auf die […] » Weiterlesen

Breit abgestütztes Berner Komitee unterstützt die Initiative «Zersiedelung stoppen – für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung»

Ein breites Bündnis aus Organisationen, Parteien und Lokalvereinen aus dem Kanton Bern hat amMittwoch seine Argumente für die Unterstützung der Zersiedlungsinitiative bekannt gemacht. Seit 1985 wurden im Kanton Bern Grünflächen grösser als die Fläche des Thuner- und Brienzersees zusammen verbaut. Ein Richtungswechsel für den Schutz von Landschaft, Kulturland und Lebensräumen ist daher dringend angezeigt. ARTENVIELFALT […] » Weiterlesen

Kilian Baumann in den Nationalrat

Der Vorstand der Grünen Seeland möchte mit dem Biobauer und Grossrat Kilian Baumann in den Nationalratswahlkampf steigen. So wurde Kilian Baumann einstimmig zuhanden der Grünen Kanton Bern zur Nomination vorgeschlagen. Baumann ist breit vernetzt und seit 2014 Grossrat, dort ist er Mitglied der gewichtigen Bau-, Energie-, Verkehrs- und Raumplanungskommission. In diesem Bereich liegen auch seine […] » Weiterlesen

Aarberg: Nein zur Anhebung des Sprachniveaus für Einbürgerungen!

Wer sich in der Gemeinde Aarberg einbürgern lassen will, soll neu das Sprachniveau B2 mündlich und B1 schriftlich aufweisen. Das Sprachniveau B2 entspricht dabei dem Fremdsprachenniveau einer Matur. Die vorgelegte Anforderung stellt aus Sicht der Grünen Aarberg eine unverhältnismässige Erschwerung der Einbürgerung dar, welche den Ausländerinnen und Ausländern keinen fairen Zugang zur Staatsbürgerschaft mehr ermöglicht. […] » Weiterlesen

Aarberg erhält eine grüne Partei

Am 26. November 2018 haben 12 Gleichgesinnte die Grünen Aarberg gegründet. Neu wird damit in Aarberg eine zweite linke Partei die Lokalpolitik mitgestalten. Die Aarberger Politik braucht frischen Wind! Deshalb werden die Grünen Aarberg das Leben in der Gemeinde mit ihren Ideen ergänzen, bereichern und mitgestalten. Die Grünen Aarberg engagieren sich schwerpunktmässig für Ökologie und […] » Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch!

Die Wahlen 2018 sind Geschichte. Für unsere Grüne Seeländer-Liste sind sie erfolgreich zu Ende gegangen. Unser Seeländer Grossrat Kilian Baumann wurde wie auch Chrsitoph Grupp für die Bieler-Liste mit einem Glanzresultat wiedergewählt, herzliche Gratulation! Wir konnten im Wahlkreis Biel/Bienne-Seeland 0,68% zulegen und trotz tieferer Stimmbeteiligung als 2014 konnten wir auch Parteistimmen markant steigern. Unser Wahlkampf […] » Weiterlesen

Grossratswahlen 2018

Die Grünen sind schweizweit sehr gut unterwegs. Erfreuliche Wahlerfolge haben die letzten Monate geprägt. Mit dem Volks-Ja zur Energiestrategie 2050 konnten wir gar Geschichte schreiben und den Atomausstieg im Gesetz verankern. Die Bürger/innen vertrauen immer mehr auf eine konstruktive, unabhängige und progressive grüne Politik. Beim Engagement für den Erhalt der Verbilligungen für die Krankenkassenprämien, bei […] » Weiterlesen